Lutz Barth

Telefon 0 72 47 / 94 83 97
Carl-Benz-Str. 4
76351 Linkenheim

E-Mail: barth@sinnenpark.de

Außer bei der Entwicklung neuer Inszenierungen bin ich vor allem "der Außenminister" der Sinnenarbeit. Überlegen Sie ein Sinnenprojekt in Ihrer Gemeinde durchzuführen und wollen jemanden, der Ihnen hilft, diese zu motivieren? Möchten Sie als Medienvertreter über die Sinnenarbeit berichten? Dann können Sie sich gerne an mich wenden.

1957 wurde ich in Opladen geboren, war zuerst Florist und sollte das elterliche Geschäft übernehmen. Doch dann studierte ich Religionspädagogik in Darmstadt. Als Diplom Religonspädagoge bezog ich schon früh schauspielerische Elemente in die Arbeit in der Gemeinde, Schule und bei Freizeiten mit ein.

Durch Projekte im Europa-Park konnten meine Frau und ich wertvolle Erfahrungen für die Entwicklung neuer Inszenierungen sammeln.

Annette Barth

Telefon 0 72 47 / 94 83 97
Carl-Benz-Str. 4
76351 Linkenheim

E-Mail: barth@sinnenpark.de

Als Kreativ-Designerin bin ich verantwortlich für die Konzeptentwicklung und Gestaltung neuer Inszenierungen. Brauchen Sie Informationen zu Kulissen, Requisiten und Tipps zur praktischen Gestaltung? Dann kann ich Ihnen weiterhelfen. Auch alle anderen Fragen rund um die Sinnenarbeit beantworte ich Ihnen gerne.

Ich bin 1958 in Karlsruhe geboren und dort aufgewachsen. Ursprünglich habe ich als Bankkauffrau gearbeitet. Als unsere beiden Töchter noch klein waren, war ich viele Jahre mit großer Freude in der Kinderarbeit tätig. Dabei ließ ich die biblischen Geschichten für die Kinder lebendig werden, indem ich bei der Gestaltung alle Sinne miteinbezog. Auch kleine Spielszenen gehörten oft mit zum Programm.

Vor der hauptberuflichen Tätigkeit beim Sinnenpark-Bibel erleben habe ich das Bibellesebuch und die Zeitschrift "mittendrin" beim Bibellesebund mit aufgebaut.

Stephanie Nonnenmann-Schickle

Telefon 0 72 32 / 5 03 80
Untere Weinbergstr. 53
75239 Eisingen

E-Mail: schickle@sinnenpark.de

„Ostergarten und „Hoffnung für die letzte Reise“ haben mich als Besucher so sehr begeistert, dass ich seit der Zeitreise „Menschen begegnen Jesus“ als hauptamtliche Mitarbeiterin (Teilzeit) dabei bin.
Als „Back-Office“ der Sinnenarbeit bin ich verantwortlich für den Kontakt zu den Veranstaltern, die Pflege der Homepage und den Versand des Newsletters.

Ich bin Jahrgang 1973 und von Beruf Einkäuferin in einer Werkstatt für Behinderte. Als Kind haben mich biblische Geschichten bereits begeistert und als Mitarbeiterin in der Kinderarbeit konnte ich viele davon weitergeben. Sie nun spüren, hören und erleben zu können ist für mich ein richtiger Schatz!

Reiner Straßheim

Telefon 0 64 47 / 88 64 94
Strauchbachweg 7
35428 Langgöns

E-Mail: reiner@sinnenpark-mobil.de
Homepage

Wir haben mit den Sinnenpark-Ausstellungen in unserer Gemeinde sehr gute Erfahrungen gemacht. Reaktion einer Besucherin: „Heute hab ich die Bibel zum ersten Mal verstanden.“ Deshalb möchte ich mit dem Sinnenpark “mobil” Gemeinden, die eines der Themen durchführen möchten, praktische Hilfe und Beratung anbieten. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

1959 in Wetzlar geboren, verheiratet, fünf erwachsene Kinder. Arbeite als Öffentlichkeitsreferent bei ERF Medien und bin viel unterwegs, um den ERF mit einer Medien- und Familienshow zu präsentieren. Ich bin Verkündiger in Gottesdiensten und bei Missionsfesten. Davor war ich viele Jahre mit der ERF Kindershow auf Tour und habe JoeMax.TV und die Fernsehsendung ERF International moderiert. Ich habe ein großes Herz für Mission, besonders auch in Deutschland.

Weitere Infos finden Sie auf diesem Flyer