Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Sinnenarbeit der AMD

Klein-Module

Sie können das Material der großen Inszenierungen verwenden um selbst kleinere Inszenierungen daraus zu gestalten. Gleichzeitig stellen wir Ihnen hier Downloads zur Verfügung, die wir selbst entwickelt haben.
In den nächsten Monaten werden weitere Ideen und Vorschläge folgen.
 

Wie war das damals bei Luther und der Reformation?

Kernerlebnisse professionell, spannend und humorvoll aufgenommen
Quelle: Sinnenarbeit der AMD

Mit den Hörszenen aus der Inszenierung „Mensch Luther“ stehen Ihnen sehr ausgereifte und professionelle Aufnahmen zur Verfügung. Ob im Reli- oder Konfiunterricht, in einer Predigt bis hin zu einem Seniorennachmittag, können einzelne Szenen der Hinführung, Vertiefung oder als Aufhänger für Andachten dienen.

Unsere Hörszenen behandeln die zentralen Stellen der Reformation. Sie führen auf den Punkt. Sie berühren nicht nur den Verstand. Mit ihrer emotionalen Ausstrahlung helfen sie zu einem tieferen Verständnis zu kommen. Erfrischend, humorvoll und z. T. dramatisch beleben sie die Auseinandersetzung mit dem Thema Reformation und Luther.
 
 
 

Familiengottesdienst am Palmsonntag

Dieser Gottesdienst wurde in der Evangelischen Kirchengemeinde Linkenheim 2018 durchgeführt, getestet und korrigiert.

Die Predigt ist ein Gespräch zwischen dem Pfarrer, der das Ende der Geschichte durch die Bibel kennt und einem Jünger, der gerade noch alles erlebt und ein anderes Ende erwartet.

Die Kinder werden in den Ablauf eingebunden, indem sie am Anfang mit Palmzweigen einziehen und „Hey, Leute freut euch mit der Gemeinde singen.“

Material für die großen Inszenierungen

finden Sie im e-shop der Ev. Landeskirche in Baden.
Hier geht's zum e-shop
 
 
Newsletter abonnieren
Wir versenden ca. vierteljährlich einen Newsletter mit interessanten Hinweisen zu unserer Arbeit.
Spenden und Kollekten
Quelle: Sinnenarbeit der AMD
Den größten Teil unserer Arbeit finanziert die Evangelische Landeskirche in Baden. Aber darüber hinaus werden weitere Mittel dringend benötigt.
Deshalb sind wir dankbar für jede Spende, die dazu beiträgt, die Zukunft zu sichern.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit.